Login für Mitglieder

Wirtschaftswissenschaftliche Propädeutik

Andreas H. Grün: Wirtschaftswissenschaftliche Propädeutik

• Unterlagen und Daten erhalten Sie von uns bei Interesse zugesendet. Einfach nur das Formular unten ausfüllen

Programm:

  1. Finanzmanagement und Budgetierung

    DRG-System • Budgetierung • Faktoren für den unternehmerischen Erfolg • Finanzsystem im Gesundheitswesen • Finanzmanagement als Teil des strategischen Managements • Problem Krankenhaus • Kapitalbeschaffung • Finanzmanagement
  2. Wert-/Kostenmanagement und Controlling

    Grundbegriffe des Rechnungswesens • Kostenrechnungssysteme sowie Kosten- und Erlösrechnung • Systemisches Controlling als Führungskonzept • Doppelt-Werteorientierte Unternehmensführung – Erfolgsprinzipien und Steuerungstools • Fünfdimensionale Balanced Scorecard • Strategisches und operatives Controlling im Krankenhaus • Controlling und integriertes Chancen- und Risikomanagement
  3. Informationsmanagement und Organisation

    Rahmenbedingungen der Informationsverarbeitung im Gesundheitswesen • Struktur und Design medizinischer Dokumentationssysteme • Standards und Klassifikationen • Organisation einer interdisziplinären Informationsverarbeitung • Kennzahlen und Controlling des Informationsmanagements • Fallstudie: IT-Strategie • Ausblick: Trends cloudbasierter Gesundheitsdaten
  4. Unternehmensanalyse und -bewertung

    Finanzielle Steuerungsgrößen • Kennzahlenanalyse • Unternehmensbewertung
  5. Gesamtwirtschaftliche Rahmenbedingungen

    Gesundheitsmarkt: ein Überblick national wie international • Gesundheitssysteme zwischen Beveridge und Bismarck • 20 Jahre „Solidarische Wettbewerbsordnung“ • Welche Rolle spielt der Wettbewerb im Gesundheitswesen? • Wie und welche Innovationen werden künftig Teil der Regelversorgung sein?
  6. Personalmanagement

    Allgemeine Trends am Arbeitsmarkt • Arbeitgeberattraktivität • Personalbedarfsfeststellung • Personalrecruiting • Personaleinsatzplanung • Personalbindung • Personalentwicklung (wer, wie, was, warum?) • Führungskräfteprofessionalisierung
  7. Marketing und Vertrieb

    Grundlagen und Marketingverständnis • Marketing als Teil der strategischen Unternehmensführung • Analyse: Ohne Diagnose geht nichts • Mit Marketing Ziele erreichen • Marketing-Strategien: Die richtigen Wege finden • Marketing-Mix: Auf die richtige Mischung kommt es an • Controlling: Kosten und Nutzen des Marketings
  8. Recht

    Grundlagen möglicher Organisations- und Entscheidungsstrukturen im stationären, ambulanten und kooperativen Bereich zur erfolgreichen Unternehmensentwicklung • Gestaltungserfordernisse und -möglichkeiten des KHSG (Krankenhausstrukturgesetz) • Patientenorientierte Qualitätsoffensive • Kooperations- und Vernetzungsfragen, Patientenrechte • Behandlungsvertrag • Datenschutz • Dokumentationsmanagement • Haftung & Beweislast • Chefarztvertragsrecht • Arbeitszeitregelungen, Gestaltung von Arbeitszeitmodellen • Rechtsprechung zu aktuellen Themen
Wirtschaftswissenschaftliche Propädeutik

Termine:

16.10.2017 bis 19.10.2017, Mo bis Do

Ort:

Köln
(genauere Angaben nach der Anmeldung)

Seminare im Heilwesennetzwerk

Go to top